Durch
blättern

0-Dreieck-Auf
0-Dreieck-links
0-Dreieck-rechts

HOME

RADIERUNG

ZEICHNUNGEN

PROJEKTE

INSTALLATIONEN

AUSSTELLUNGEN

NEWS

VITA

IMPRESSUM

AUSSTELLUNGEN

72 Künstlerinnen und Künstler der „Starken Orte 2010“  zeigen ihre Vorstellung zum Thema PARADIES –KunstRaum in einer für alle gleichgroßen weißen Kiste
Ausstellung vom 24.9. bis 23.10.2011

Sonntag, 09.10.2011 um 16.00 Uhr Paradiesgedanken
 Gespräch in der Ausstellung
Kunstkirche Christ- König in Bochum, Steinring 34
geöffnet Samstags 14.00- 18.00 Uhr, Sonntags12.00- 18.00 Uhr

 

Aufbrechen01
Aufbrechen03 Aufbrechen02

Aufbrechen
Büttenpapier Tusche Gold
70 x 50 x 40 cm

Ein Stapel leeres Papier in einem abgeschlossenen Raum und schwarze Tusche sind Grundelemente für bildnerische Arbeit. Sie ermöglichen jede Form von Kunst und sind der Eintritt ins Paradies.
 Die mit Blattgold belegte Rückwand steht für Spiritualität und weist auf das  Ziel hin.